Gartenpflege und Gartengestaltung

Vor Freude

Von Alexandra Grossmann · 2017

 Jemand gießt mit einer Kanne Gartenpflanzen

Bitte lehnen Sie sich für einen kurzen Moment entspannt zurück. Ja, jetzt gleich. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, Sie säßen auf ihrem Gartenstuhl. Sie fühlen die Wärme der Sonne auf ihrer Haut, im Gesicht, auf den Armen, auf den Füßen. Die Luft ist mild, von irgendwo her weht der Duft von frisch gemähtem Rasen, eine Amsel singt, ein paar Spatzen zwitschern.

Es ist Sommer. Und Sie sind mittendrin. Nun können Sie die Augen wieder öffnen. Es war ein Tagtraum, aber er ist wahr: Das lange Warten hat endlich ein Ende. Der Frühling ist da, und der Sommer kommt, mit all seinen Farben und Blüten und Versprechen. Schon Goethe schrieb: „Wenn der Sommer sich verkündet, Rosenknospe sich entzündet, wer mag solches Glück entbehren?“ Der Sommer kommt, und Sie werden dabei sein. Freuen Sie sich darauf!

Interesse an Gartenpflege und -gestaltung in Deutschland. Quelle: IfD Allensbach, 2016
Array
(
    [micrositeID] => 50
    [micro_portalID] => 31
    [micro_name] => Faszination Garten
    [micro_image] => 2740
    [micro_user] => 3
    [micro_created] => 1490604172
    [micro_last_edit_user] => 3
    [micro_last_edit_date] => 1491896250
    [micro_cID] => 1690
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)